Bücher für den Sommerurlaub?

Hallo liebe WafNet-Community. Ich bin seit ca. einem Jahr dem Podcast und Hörbuch hören verfallen. Da ich täglich ungefähr eine Stunde zum Arbeitsort und genauso lange zurück fahre und mir das Radio zu langweilig geworden ist, habe ich hier einen guten Weg gefunden mich ohne zusätzlichen Zeitaufwand weiter zu bilden mit dem positiven Nebeneffekt das ich viel entspannter Auto fahre.

Da die Somerferien mit großen Schritten näher kommen und ich beim Nordseeurlaub immer mit schlechtem Wetter rechnen muss, möchte ich mich vorher mit Lesestoff eindecken. Dieses Jahr soll es das Thema “Positives Denken” und “Mindset” sein. Wer da noch (Hör)-Buchvorschläge außer den u.a. hat kann sie mir gerne schreiben oder unten in den Kommentaren erwähnen oder verlinken. Hier habe ich schon mal eine grobe Vorauswahl getroffen:

  • “Denken Sie neu” von Markus Hofmann
  • Denken – Handeln – Wohlstand von Jürgen Höller
  • Intelligence Bundle – Intelligenz steigern, schneller denken
  • Millionär Mindset Audio Paket – Wie ein Millionär denken!
  • Hörbuch »So denken Millionäre«

aktuell (5.5.2019) Fritz!Box 7490 für 135€

FRITZ!Box 7490
AVM FRITZ!Box 7490

Bei MediaMarkt gibt es aktuell 35 Euro Direktabzug auf ausgewählte Netzwerk-Produkte. Preislich interessant ist die Fritz!Box 7490, die nach dem Abzug nur noch 135 Euro kostet. Im Preisvergleich werden mindestens 153 Euro fällig. Was die Fritz!Box 7490 kann, wollen wir kurz aufgreifen.

  • AVM FRITZ!Box 7490 für 135 Euro bei MediaMarkt (zum Angebot) – Preisvergleich: 153 Euro

Aus dem Hause AVM gibt es schon neuere Modelle, doch mit der 7490 macht man auch alles richtig. So gibt es neben der Unterstützung für schnelles VDSL unter anderem einen integrierten Mediaserver und eine Telefonanlage sowie USB 3.0 für angeschlossene Speichermedien. Viel wichtiger ist die Tatsache, dass WLAN AC + N mit an Board sind, ihr könnt also auch im schnellen 5 GHz Netzwerk funken. Dort zwar nur halb so schnell wie bei den Top-Modellen, 450 Mbit/s sind aber deutlich schneller als die meisten Internetleitungen in Deutschland.

Punkten kann die Fritz!Box von AVM vor allem mit ihrer Weboberfläche und den zahlreichen Einstellungen für Einsteiger und Experten, die es so wohl bei keinem anderen Hersteller gibt. Gleichzeitig sorgen ständige Updates dafür, dass alle auf dem neusten Stand bleibt, so ist die Fritz!Box 7490 beispielsweise mit der Mesh-Funktion kompatibel.

22 Fakten warum du ein Amazon Kindle brauchst für ein profitables Internet Marketing

Amazon bestimmt die Märkte. Nicht ohne Grund ist Jeff Bozos der reichste Mann dieser Welt. Amazon ist die stärkste Plattform, die es aktuell im Netz gibt. Amazon rankt sogar vor Google und Facebook, denn keine dieser Giganten greift auf ca. 44 Millionen Premium Kunden zu (Amazon Prime Kunden). In den nächsten Minuten zeigen wir dir 22 unglaubliche Gründe warum du dich dem Internet Giganten anschließen musst:

  • Kostenfreie Werbung auf Google Adwords

Wenn du bei Amazon platziert bist und z.B. einen Bestseller Status erreicht hast, macht Amazon automatisch Werbung bei Google Adwords. Amazon will selbst auch weiter wachsen und schaltet deshalb Werbung. In diesen Werbungen werden Bücher gezeigt, die gut gerankt sind. Und genau das schaffst du mit unserer Kindle-Strategie! Zudem ist die Werbung kostenfrei, denn Amazon verdient das Geld mit den Kindle und den Upsell.

  • E-Mail Marketing von Amazon an den gesamten Verteiler

Vielleicht hast du es selbst auch schon erlebt: Wenn du dir auf Amazon ein Produkt anschaust und es dann aber NICHT kaufst, bekommst du ein paar Stunden oder Tage später eine E-Mail, die dich daran erinnert, dass du dieses Produkt jetzt doch kaufen könntest. Das passiert also auch bei Interessenten, die sich dein Buch angeschaut haben und es aber noch nicht gekauft haben. Amazon macht automatisch E-Mail Marketing für dich und deine Produkte!

  • Retargeting wenn jemand auf der Website ist und nicht kauft

Amazon macht nicht nur Werbung für dich per E-Mail, sondern im ganzen Internet. Diese Situation kennst du ganz bestimmt: Du schaust dir auf Amazon ein Produkt an und plötzlich siehst du im ganzen Internet Werbung davon. Also nochmals eine Werbequelle, die völlig kostenlos für dich ist!

  • Platzierung in der Google Suche

Amazon ist die mächtigste Seite im ganzen Internet. Deshalb ist sie natürlich auch auf Google sehr gut vertreten. Wenn du also ein Amazon Kindle veröffentlichst und Leute auf Google nach Themen suchen, die mit deinem E-Book verbunden werden, finden sie dich nicht nur auf Amazon selbst, sondern auch über Google.

  • Platzierung in weiteren Netzwerken (Bing, Yahoo etc.)

Nicht nur Google wird von Amazon gut besetzt, sondern auch andere Suchmaschinen wie Yahoo, Bing etc. Auch da profitierst du davon, dass Amazon online so gut aufgestellt ist.

  • Amazon Marktplatz der Kauf-optimiert ist

Amazon macht alles dafür, dass die Leute kaufen. Sie sind also absolute Profis auf diesem Gebiet und wissen, welche Strategie nötig ist, damit Leute kaufen. Da steckt eine Menge Psychologie und Wissen dahinter. All das musst du nicht jahrelang zuerst selbst lernen, sondern nutzt einfach automatisch den vorgefertigten Marktplatz von Amazon.

  • Amazon Suchfunktionen

Amazon hat auf der Webseite eine eigene, spezialisierte Suchmaschine, die nochmals Keyword optimiert ist. Die Leute finden dein E-Book über die Amazon Suchfunktion über deine Keywords. Das beste an Amazon ist einfach, dass die Leute, die auf Amazon sind auch da sind, um was zu kaufen. Sie wissen schon beim Besuch der Seite, dass sie hier jetzt etwas kaufen wollen. Das macht die Seite für uns so mächtig.

  • Vertrauen durch echte Bewertungen

Die Bewertungen sind nochmals ein riesiger Pluspunkt, um Vertrauen aufzubauen. Auf Amazon gibt es nur noch echte Bewertungen. Diese Rezensionen helfen den Interessenten nochmals mehr Vertrauen zu einem Produkt zu gewinnen, wenn sie lesen, was andere über dieses Produkt sagen. Rezensionen dürfen auf Amazon nicht unterschätzt werden.

  • Beziehungsaufbau: Käufer lesen das Kindle meistens WIRKLICH bis zum Ende.

Viele E-Books werden im Internet zwar verkauft, schlussendlich dann aber nicht fertig gelesen. Bei Amazon lesen über 80% der Käufer das Kindle auch wirklich bis zum Schluss durch. Das ist für dich wichtig, um eine Beziehung zum Kunden aufzubauen und ihn für weitere Produkte und Aktionen zu begeistern.

  • Keine eigene Website nötig

Amazon hat die gesamte Arbeit schon getan. Du brauchst also nicht auch noch eine eigene Webseite aufbauen, um da dein Kindle zu präsentieren. Einfach auf Amazon hochladen und fertig. Einfacher geht’s kaum!

  • Kaufkräftige Besucher

Die Faktoren “Vertrauen” und “Beziehungsaufbau” vereint ergibt kaufkräftige Besucher!

  • Amazon übernimmt die Werbung auf bestimmten Seiten

Amazon bezahlt deine Werbekosten. Normalerweise musst du selbst in allen möglichen Netzwerken bezahlte Werbung schalten. Das ist mit der Amazon Kindle Strategie nicht nötig, weil das Amazon schon für dich übernimmt.

  • Außergewöhnlich starke Backlinks

Wenn du bei Amazon einen Backlink bekommst, dann ist dieser Backlink auch unglaublich stark und bringt dich selbstverständlich im SEO Ranking weiter.

  • 500K Partnerprogramm

Das Partnerprogramm von Amazon ist unglaublich stark. Über 500’000 Partner sind da tätig und bewerben die Produkte. Amazon benachrichtigt diese Partner, wenn ein neues Bestseller Kindle auf der Plattform ist! Nochmals mehr unbezahlte Werbung.

  • DSGVO Konform

Im Mai 2018 tritt die DSGVO in Kraft, was sehr viele Unternehmer und Webseitenbetreiber sehr verunsichert hat. Es ist oft immer noch die Frage, was denn jetzt alles in der Datenschutzerklärung stehen muss, damit man nicht abgemahnt wird. Um dieses Thema musst du dir keinen Kopf machen, wenn du dein E-Book ganz einfach über Amazon verkaufst. Amazon weiss ganz genau wie das mit dem Impressum und der Datenschutzerklärung läuft, damit das alles im grünen Bereich abläuft.

  • Proof und Vertrauen durch Amazon

Die Beziehung von Amazon zu den Interessenten und Käufern ist schon stark, bevor du dein Kindle überhaupt geschrieben hast. Du kommst also mit deinem neuen Produkt direkt in ein Feld des Vertrauens. Eigentlich könnte man sagen, dass du dein Kindle in ein gemachtes Bett legst.

  • Du kannst deine eigene E-Mail Liste durch Amazon aufbauen

In deinem Amazon Kindle kannst du Call to Actions einfügen. Das heisst, dass du die Leute am Ende des Buches (und behalte im Kopf, dass über 80% der Käufer da auch ankommen) auf deine Social Media Kanäle oder deine E-Mail Liste aufmerksam machen kannst. Ein hoher Prozentsatz der Leser deines Kindles sind nämlich bereit, dir ihre E-Mail Adresse zu gaben!

  • Niedrige Werbekosten bei PPC (Pay-per-click) Werbung

Die Werbekosten für PPC Werbung, die du auf Sozialen Medien vielleicht noch dazu schaltest, fallen wesentlich niedriger aus, wenn du ein Amazon Produkt bewirbst. Das liegt daran, dass Amazon einfach sehr bekannt und vor allem beliebt ist auf allen Plattformen.

  • 240 Millionen Kunden weltweit

Die Datenbank von Amazon ist gigantisch. Bisher sind es 240 Millionen Kunden weltweit, die über Amazon kaufen. Die Liste wächst weiter!

  • Sofortstart möglich ohne weitere Software

Um ein Amazon Kindle zu schreiben und auf Amazon zu veröffentlichen, brauchst du dir nicht zuerst noch eine riesige Ausrüstung aus Software und was es so online gibt, anlegen. Du kannst sofort starten mit dem was du hast.

  • Direkter Verdienst durch Tantiemen und Empfehlungen

Bei jedem Verkauf deines Kindles bekommst du den Verdienst DIREKT.

  • Amazon Kindle Strategie umsetzbar in einem Wochenende

Das hier ist keine Strategie, bei der du zuerst jahrelang alles lernen musst, bis du Erfolge siehst. Diese Strategie lässt sich innerhalb von einem Wochenende umsetzen!

Das waren sie. Die 22 extrem mächtigen Fakten, die für ein Amazon Kindle sprechen. 22 Fakten, die dein Internet Marketing einfach unschlagbar machen.

Wie die Amazon Kindle Strategie genau funktioniert und welche Schritte du als nächstes gehen kannst, zeigen wir dir sehr gerne in einem kurzen, kostenlosen Webinar.


Du wirst erfährst…

… wie du dein Thema findest.

… wie du dein Amazon Kindle schreibst.

… wie du es schlussendlich auf Amazon bringst.

… wie du den Bestseller Status erreichst.

… wie du über dein Kindle Neukunden gewinnst, Provisionen verdienst und deinen Umssatz steigerst.

Und natürlich noch vieles mehr.

Hier geht’s zum Webinar.

Es ist Zeit, dein Business wachsen zu lassen und 2019 zu DEINEM Jahr zu machen!

HiDrive Skill für Alexa

Es war schon richtig ärgerlich als Amazon den Online-speicher für eigene Musik abgeschafft hat. Zwischenzeitlich habe ich mich mit dem Skill “My-Pod” beholfen, jetzt gibt es aber den ersten deutschen Cloud-Speicher mit einem eigenen Skill für Amazon Alexa. Um HiDrive mit dem Sprachassistenten anzusteuern, brauchst Du lediglich einen HiDrive Zugang und ein Alexa-fähiges Gerät, zum Beispiel Amazon Echo, Fire TV oder einen smarten Lautsprecher von Sonos. Aktiviere den Skill in Deiner Alexa App oder über https://alexa.amazon.de unter “Skills” in der Suche “HiDrive” und “aktivieren”. Dann bist Du im Login-Fenster des HiDrive und Alexa übernimmt die eingegebenen Zugangsdaten. Alexa erwartet einen Ordner mit dem Namen “Alexa” also habe ich meinen Musikordner des PC umbenannt in “Alexa” und in den HiDrive kopiert. Auf den Befehl „Alexa, sage HiDrive: die Musik-Wiedergabe starten“ spielt der Sprachassistent automatisch die Lieder aus diesem Verzeichnis ab.

Aber damit nicht genug: Du kannst ebenfalls Unterordner in diesem Verzeichnis anlegen – zum Beispiel „Pop“. Den steuerst Du mit dem Befehl an: „Alexa, sage HiDrive, meine Pop-Musik abspielen.“ Während der Wiedergabe navigierst Du mit den üblichen Sprachbefehlen wie „Pause“, „Weiter“, „Zurück“ oder „Noch einmal“ durch Deine Musiksammlung. Alexa kann verschiedene Genres abspielen, allerdings funktioniert nicht jedes Stichwort gleich gut. Im Developer-Portal von Amazon findest Du unter „AMAZON.Genre“ eine Liste der Sprachbefehle, die definitiv funktionieren. Für Deutschland sind das vor allem die Genres „Pop“, „Schlager“, „Hip Hop“, „Musical“, „Klassik“ und „Electro“. Der Sprachassistent verrät Dir ebenfalls Deinen aktuellen Speicherstand. Auf den Befehl „Alexa, frage HiDrive nach meinem belegten Speicherplatz“ reagiert der Sprachassistent ebenso wie auf die Frage danach, wie viel Speicher in Deiner Cloud noch frei ist.

Buchempfehlung: Alex (Düsseldorf) Fischer

Alex Fischer lebt den Traum vieler Menschen: Er hat es aus dem Beamtenhaushalt zum Selfmade-Millionär geschafft – und das, obwohl er quasi kein Startkapital hatte. Seine unglaubliche Geschichte erfährst du in seinem Buch :

Ich habe das Buch selber gelesen und ich muss sagen, dass ich wirklich begeistert war. Daher kann ich dir nur empfehlen, es ebenfalls zu bestellen. Du erfährst in dem Buch, wie du es mit null Euro Startkapital in fünf Jahren zum Immobilien-Millionär schaffst. Dies ist keines dieser langweiligen 08/15-Bücher, in denen Du theoretisches Wissen über Erfolg und  Immobilieninvestments bekommst und beschriebene Techniken, die nie in der Praxis vom Autor selbst angewandt wurden. Nein, dieses Buch handelt nur von der Praxis. Alex Fischer hat jede dieser im Buch gelehrten Techniken und Gesetze selbst entdeckt und erfolgreich in der Praxis angewandt. Und hier kannst du dir dein Exemplar sichern:

Buch bestellen (kostenlos, nur Versandkosten)

Alex hat mit null Startkapital als Sohn zweier Lehrer begonnen und kann heute tun und lassen was er will, weil er absolut finanziell, zeitlich und örtlich frei ist. Er ist einer der bekanntesten Immobilien-Investoren im deutschsprachigen Raum und lebt, was er predigt. Er ist kein Coach, sondern aktiv als Immobilien-Investor tätig und hat es sich zum Ziel gesetzt so vielen Menschen wie möglich mit seinem Insiderwissen zu helfen finanziell unabhängig und frei zu werden. In seinem neuen Buch erfährst du seine gesamten Strategien kostenlos (und du trägst nur einen geringen Teil der Versandkosten):

Sein Buch jetzt hier kostenlos bestellen: http://as.wafnet.de/Alex


Unabhängiger Versicherungsberater

Einen unabhängigen Versicherungberater dem man getrost alle Unterlagen anvertrauen kann ohne das von Ihm wahllos gekündigt wird und neue Verträge abgeschlossen werden ist nicht leicht zu finden. “Echte” unabhängige verlangen hierfür meist auch Bearbeitungsgebühren. Mit WEFOX habe ich ein Online Vergleichsportal gefunden mit gutem Dokumentmanagement, einem echten Berater der einem für Ewig zugeteilt wird und eine ehrliche Auswertung der Vergleiche ohne Wechselzwang durchführt. Alle Korrespondenz mit den Versicherungen kann man von nun an über ihn direkt, der Webseite oder der App durchführen. Auf Wunsch kann man mit Ihm auch Sachen direkt im Livechat besprechen

wefox Startseitenlink

Überflüssige Verträge kündigt man am sichersten hier:

elektronische Heizkörperthermostate im Test

Ich habe verschiedene Heizkörperthermostate im Einsatz. Die Vorteile des Heizlux HK 55 sind das beleuchtete Display, leichtes Abnehmen des Bedienteils zum Programmieren und Batterie wechseln. Die rundliche Front ist in einigen Heizkörpernischen sehr, in anderen weniger nützlich – deshalb sollte man vorher mit anderen vergleichen. Außerdem ist das von allen getesteten der lauteste Thermostat und deshalb in unserem Schlafzimmer ungeeignet. Ein weiterer Minuspunkt ist das von den 3 angeschafften Heizlux in der 2. Heizsaison schon einer Getriebeschaden hat – die Neuanschaffung muss man erst mal wieder herein sparen. Die versprochenen “Fenster-auf-Erkennung” funktioniert wie bei allen anderen Thermostaten nicht. Wie lange die Batterien maximal halten kann ich nicht sagen da ich sie jährlich im Herbst zur Uhrenumstellung  wechsele (wo ich das Bedienteil sowieso in der Hand habe) und so noch keine batteriebedingten Ausfälle hatte. In unserem Haushalt als praktisch erwiesen hat sich auch die Kindersicherung (Bediensperre durch langes drücken der “Select”-Taste)